Feedback online erhalten

Umfrage versenden und Antworten sammeln


Nachdem Sie Ihren Fragebogen erstellt und die grundlegenden Funktionseinstellungen festgelegt haben, können Sie die Umfrage versenden und die Teilnehmer in vielfältiger Weise dazu einladen, an der Befragung teilzunehmen.
Grundsätzlich können Sie sich sowohl mit öffentlichen als auch mit privaten Links an Ihre Teilnehmer wenden.

Das Programm erstellt einen Link, den Sie über eine Website, ein Intranet, durch Versand über einen Email-Verteiler, einprogrammiert in Tablet-PC‘s oder auch über soziale Netzwerke weiterleiten können. Diesen Link können Sie zudem in einen QR-Code umwandeln und die Teilnehmer bitten, diesen Code mit dem Smartphone zu scannen, um ihn zu öffnen. Hierdurch ist absolute Anonymität gegeben, da keinerlei Identitätsmerkmale der Befragten gespeichert werden können.

Um die Rücklaufquote zu erhöhen, können Sie diesen Link, beispielsweise auf Ihrer Website, mit einem Button verknüpfen, der Ihre Zielgruppe zur Teilnahme animiert (Hier geht´s zur Umfrage).

Mit persönlichen Links erreichen Sie die Teilnehmer per E-Mail. Grundsätzlich wird ein Link pro Teilnehmer kreiert. Webropol stellt Ihnen sehr schöne Vorlagen zur Verfügung, damit Sie professionell und gut formatierte Einladungen versenden. Da wir Microsoft Partner sind, könnten Sie die Mails auch direkt aus Ihrem Outlook verschicken. Ein großer Vorteil dieser Vorgehensweise ist, dass Sie an diejenigen Teilnehmer, die Ihre Umfrage nicht beantwortet haben, Erinnerungen senden können, selbst wenn die Umfrage anonym ist. Um eine Befragung anonym zu gestalten, müssen Sie nur kurz die Anonymitätsfunktion aktivieren.

Öffentliche und private Links können natürlich auch kombiniert werden. Wichtig ist nur, dass Sie Ihre Zielgruppe erreichen!

Ich möchte eine individuelle Beratung!


online - unverbindlich - kostenlos